Die Kunst zum perfekten Elevator Pitch

Zutaten eines umwerfenden Pitches!

Kannst du dich, deine Dienstleistung, dein Produkt und dein Unternehmen in 60 Sekunden kurz und knackig vorstellen? Viele fühlen sich unwohl in dieser Situation. Du vielleicht auch?


Welcher Typ bist DU ?

1.  Bringst du deine Idee auf den Punkt und hast keine Mühe dem  Gesprächspartner deinen persönlichen Elevator Pitch vorzustellen? 

2. Oder kommst du ins stottern, holst zu weit aus während dein Gesprächspartner kopfnickend die Folter erträgt?



Bring deine Botschaft auf den Punkt!

Es gibt viele Workshops , Seminare, Ratgeber etc. die dir helfen den Elevator Pitch aufzubauen.

Oftmals sind diese aber nutzlos, wenn dich jemand ganz spontan fragt: Und was machst du so beruflich?

Damit man sich nicht ertappt fühlt, ist es hilfreich zu Üben! Besuch ein Workshop, beleg ein Online/Offline Seminar oder lies dir die vielen Ratgeber durch. Entscheidend ist, was nimmst du für dich mit, was ist wichtig für deinen persönlichen Pitch und was nicht!


Vorbereitung

Wie bereitet man sich auf ein unerwartetes Gespräch vor?

Vor allem bei Networking Veranstaltungen kommt es auf die ersten 30 Sekunden an.

Dort ist das Zeil so viele Kontakte wie möglich zu knüpfen. Und dann kommst du mit deiner Lebensgeschichte um die Ecke. Nicht gut! Weder für dich, noch für deinen Gesprächspartner.


1. Niemals spontan

oder hast du schon mal ein staatliches Examen in Recht & Steuer ganz spontan abgelegt?

2. Zielgruppe definieren

Ein Start Up Unternehmer will anders angesprochen werden, als ein Unternehmer aus der Bank.

3. Was bietest du an? Was ist dein Produkt?

Fokussiere dich auf die wesentlichen Produkte/Dienstleistungen die für den Gesprächspartner interessant sein können.

4. Alleinstellungsmerkmal

Definiere dein USP. Warum bist du der größte, der kleinste, der flexibelste, der beste in diesem Bereich?!

5. Wie startest du?

Du brauchst einen guten Aufhänger um ins Gespräch zu kommen. Am besten mit einer Frage.

6. Ende & jetzt?

Was soll der Gesprächspartner tun? Eine nette Aufforderung z.B. Rufen Sie mich doch an, wenn Sie mehr über das Thema erfahren möchten. Oder besuchen Sie meine Website unter.....



Aufbau

1. Aufmerksamkeit gewinnen

Stelle eine interessante Frage um ins Gespräch zu kommen.

2. Interesse wecken

Spreche ausschließlich positive über dein Produkt

3. Verlangen wecken

Jeder hat Bedürfnisse, wecke das Bedürfnis deines Gesprächspartners

4. Handlung

Was soll dein Gesprächspartner nach eurem Gespräch tun?

Soll er dir die Schuhe binden, oder deine Webseite besuchen, dich anrufen ?

Fordere ihn freundlich auf eine Handlung zu tun.



Schließlich geht es um


WAS

will ich

WEM

WIE

sagen !



ein persönliches Beispiel?


Guten Tag, mein Name ist Rigatoni, ich schreibe online Blogs für kleine-und mittelständische Unternehmen.

Meine Kunden kommen auf mich zu, wenn Sie rhetorisch starke Artikel auf ihrer Homepage veröffentlichen möchten.

Wenn Sie sich in der selben Situation befinden, rufen Sie mich doch gerne an oder besuchen Sie meine Webseite unter....


Viel Erfolg!



Auf der suche nach interessanten Business Kontakten?

www.Grauberger-Organization.de



20 Ansichten
  • Facebook Grauberger
  • Art Archiv Instagram
  • Xing Cosmos
  • LInkedin Cosmos Association

   © Grauberger Organization. Alle rechte vorbehalten